ALTÖL


Entsorgung ab 200 Liter

Ankauf ab 5.000 Liter

Vergütung bis zu

5,5 Cent/Liter*


HEIZÖL


Entsorgung ab 200 Liter

Ankauf ab 2.000 Liter

Vergütung bis zu

25 Cent/Liter*


ALTFETT


Entsorgung ab 50 Liter

Ankauf ab 1.000 Liter

Vergütung bis zu

65 Cent/Liter*


SCHWERÖL


Entsorgung ab 500 Liter

Ankauf ab 150.000 Liter

Vergütung bis zu

15 Cent/Liter*



ABFALL


Bundesweite Entsorgung von Werkstatt-Abfällen 

Entsorgung ab

42,50€*


ALTREIFEN


Bundesweite kostenlose Abholung

Vergütung bis zu

25,00€/Stück*


ÖLTANK


Bundesweite Demontage und Entsorgung 

Entsorgung ab

152,00€*


ABSCHEIDER


Bundesweite Wartung und Entsorgung 

Wartung ab

98,00€*


*zzgl. MwSt.


NEUIGKEITEN


Altöl richtig entsorgen. Wohin mit dem Altöl nach dem Ölwechsel?

Der Ölwechsel gehört zu den immer wiederkehrenden Pflichten eines Autobesitzers. In regelmäßigen Abständen sollte altes Motoröl abgelassen und neues nachgefüllt werden, um einen reibungslosen Fahrzeugbetrieb zu garantieren und den Motor vor Korrosionsschäden zu schützen....Weiterlesen

Ölpreis  Unternehmen unterschätzen das Risiko

Der Ölpreis ist wieder auf dem Weg nach oben. Unternehmen könnten sich gegen das Risiko absichern. Viele zögern aber noch. Dabei sparen sie mit dem richtigen Management Kosten und sichern ihre Produktion. Die Fördermenge für Erdöl wird in den kommenden Monaten zurückgehen...Weiterlesen


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Auszug aus der Altölverordnung

§ 1a Definitionen

(1) Altöle im Sinne dieser Verordnung sind Öle, die als Abfall anfallen und die ganz oder teilweise aus Mineralöl, synthetischem oder biogenem Öl bestehen. (2) Aufbereitung ist jedes Verfahren, bei dem Basisöle durch Raffinationsverfahren aus Altölen erzeugt werden und bei denen insbesondere die Abtrennung der Schadstoffe, der Oxidationsprodukte und der Zusätze in diesen Ölen erfolgt. (3) Basisöle sind unlegierte Grundöle zur Herstellung der folgenden nach Sortengruppen spezifizierten Erzeugnisse: Sortengruppe 01 Motorenöle, Sortengruppe 02 Getriebeöle, Sortengruppe 03 Hydrauliköle, Sortengruppe 04 Turbinenöle...Weiterlesen